/Jochen Rohrberg

Über Jochen Rohrberg

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Jochen Rohrberg, 45 Blog Beiträge geschrieben.

+++ Zweifacher Stromausfall in Verden und die Ursache ist unbekannt +++

Die Energiewende lässt grüßen? Sämtliche Stromerzeuger und Verbraucher in Europa takten im Gleichklang von 50 Hertz. Sinkt die Frequenz auch nur geringfügig unter diesen Wert, so herrscht Strommangel und die Netzbetreiber müssen schnellstens weitere Stromquellen dazu schalten. Gerät das Verhältnis zwischen Stromproduktion und Verbrauch aus dem Takt, droht ein weitreichender Stromausfall. Eine stabile Stromversorgung für [...]

„Mal ein paar Tütchen mitbringen“

Montag, 19. August 2019, Verdener Aller-Zeitung / VERDEN Das hat Frau Kramann-Akdogan sich ja schön ausgedacht. Weil Cannabis schon in der Mitte der Gesellschaft angekommen sei, könne man ja gleich die Legalisierung anstreben. Schielt die SPD bei sinkenden Umfragewerten jetzt auf die Kiffer unter den Wählern? Dass ein hoher Alkohol- und Nikotinkonsum gesundheitsschädlich ist, hat [...]

++ Nicht zu fassen! Asylbewerber machen Urlaub in Syrien! ++

In Deutschland leben sie zumeist bequem auf Steuerzahlers Kosten. Urlaub machen sie dagegen am liebsten zu Hause in Assads Herrschaftsgebieten. Die Rede ist von Zehntausenden Syrern, die einst mit Kulleraugen Asyl beantragten, weil ihnen angeblich Krieg, Verfolgung und Tod drohten. Mittlerweile hat man sich bequem eingerichtet. Für (Taschen-)Geld und Wohnung sorgt der deutsche Staat. Zwei [...]

Hegerundfahrt der Kreisjägerschaft Verden in Dörverden

Die AfD Kreistagsabgeordneten Jochen Rohrberg und Sebastian Dahlweg haben am heutigen Freitag in ihrer Funktion als Vorsitzender und stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt- Naturschutz- und Landwirtschaft im Landkreis Verden an der diesjährigen Hegerundfahrt der Kreisjägerschaft Verden teilgenommen und sich über die vielfältigen und umfangreichen Natur- und Artenschutzprojekte die von der Kreisjägerschaft betrieben werden, informieren [...]

Islamismus: Zahl der Rückkehrer wächst

Verfassungsschutz weiß von 880 Salafisten "Den niedersächsischen Verfassungsschutz beschäftigt eine wachsende Zahl von Rückkehrern aus Syrien und dem Irak. 39 Erwachsene und 18 Minderjährige befinden sich demnach wieder in Niedersachsen, nachdem sie in Kampfgebiete der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) ausgereist waren. Eine niedrige zweistellige Zahl aus Niedersachsen ausgereister Extremisten ist den Angaben zufolge in Syrien [...]

NACH dem Opferfest will man nunmehr das betäubungslose Schächten endgültig verbieten. „Ganz neue Töne, die wir mit Freude zur Kenntnis nehmen“,

„In Niedersachsen halten wir nichts von Tierquälerei“, hatte AfD-Fraktionschefin Dana Guth - MdL schon im letzten Jahr Klartext geredet. Anfang 2018 brachte die AfD-Fraktion einen Entschließungsantrag zum Verbot des betäubungslosen #Schlachtens im Landtag ein. „Es dürfen keine Ausnahmegenehmigungen des #Tierschutzgesetzes an Angehörige des #islamischen Glaubens erteilt werden“, hieß darin. Der Antrag wurde von den anderen [...]

Deutschland, das ökonomische Schlusslicht der Euro-Zone

Im zweiten Quartal verringerte sich die Wirtschaftsleistung in Industrie- Sektor um fast zwei Prozent. Das kostete insgesamt rund 0,6 Prozentpunkte Wirtschaftswachstum. Deutschland ist damit das ökonomische Schlusslicht in der Euro-Zone. Und ist wieder auf dem Weg, zum kranken Mann Europas zu werden. (vgl. Welt 14.08.19 Holger-Zschaepitz). In Wolfsburg ketten sich Aktivisten an Bahngleise. Nach Angaben eines [...]

Niedersachsen: 822 Ermittlungsverfahren wegen Clankriminalität

Callcenterbetrug, Körperverletzung, außer Kontrolle geratene Verkehrsüberprüfungen. Die Liste der Ermittlungen gegen Clanmitglieder ist lang. „Einfache Straßenverkehrskontrollen außer Kontrolle. In der Vergangenheit sahen sich Polizisten einem Großaufgebot an mutmaßlichen Clanmitgliedern gegenüber. 2017 waren es noch 248 derartige Einsätze, im ersten Halbjahr 2019 laut LKA eine „hohe zweistellige Zahl“...“ Zum Beitrag: Epoch Times12. August 2019

Islamisten machen deutsche Gefängnisse zum Sicherheitsrisiko

Traumatisiert und gewaltbereit: Islamisten machen deutsche Gefängnisse zum Sicherheitsrisiko Epoch Times12. August 2019 "Die Lage in den deutschen Gefängnissen verschärft sich: Immer mehr radikalisierte Islamisten sitzen dort ein. Mit dem Verlust der Islamisten in Syrien wird ihre Anzahl noch steigen – und Deutschland sei auf die Rückkehrer nicht ausreichend vorbereitet, meinte Konfliktforscher Andreas Zick am [...]

Da bleibt einem doch die Spucke weg!

Ohrfeige für Wähler vor laufender Kamera „Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für Sorgen und Nöten? Ich kann das nicht verstehen!“ SPD-Frau Handrick aus Brandenburg verpasst ihren Wählern öffentlich im Fernsehinterview eine Ohrfeige. „Wir machen so tolle Politik, aber den [...]