//Sebastian Dahlweg’s Leserbrief zum Berufungsverfahren Hennig am Landgericht

Sebastian Dahlweg’s Leserbrief zum Berufungsverfahren Hennig am Landgericht

Im Alter von 83 Jahren beschäftigt der Rechtsextremist Rigolf Hennig noch regelmäßig die Justiz. Uneinsichtig lebt er in seinem eigenen ,,Reich“ und will ewig-gestrigen eine ,,Stimme“ geben. Der Spuk um ihn und seine Gefolgschaft muss langsam mal ein Ende haben. Wir leben in einem demokratischen Staat und nicht in einem von ihm gebildeten Konstrukt. Wenn er diesen Staat nicht anerkennen und weiter bekämpfen will gehört er entsprechend bestraft. Ob er sich das in seinem Alter noch antun will, muss er sich selbst fragen. Seine Gesinnungsgenossin Ursula Haverbeck hat es im Alter von 89 Jahren immerhin noch geschafft, wegen permanenter Holocaust Leugnung hinter Gitter zu landen.

2019-03-14T12:44:17+00:00