/, Aktuelles, Kreis Verden, Kreisverband/Die AfD Kreistagfraktion in Verden warnt vor den Folgen des zweiten Lockdowns.

Die AfD Kreistagfraktion in Verden warnt vor den Folgen des zweiten Lockdowns.

* Pressemitteilung *

Die AfD Kreistagfraktion in Verden warnt vor den Folgen des zweiten Lockdowns.
Diese Maßnahmen werden dem Hotel- und Gaststättengewerbe schweren, wenn nicht gar irreparablen Schaden zufügen.

Es darf nicht sein, dass diesem mittelständischen Wirtschaftszweig, der bisher kein Hotspot für die Ausbreitung des Corona-Virus war und sich mit guten Hygiene- und Abstandsregeln auf die Pandemie eingestellt hat, die Last für den derzeitigen Anstieg der Infektionszahlen aufgebürdet wird.
Es ist auch widersinnig zu argumentieren, mit einem angeblichen, Lockdown light‘ solle Schaden von der Wirtschaft abgewendet werden, wenn man gleichzeitig mit dem Hotel- und Gaststättengewerbe einen wichtigen mittelständischen Wirtschaftszweig in den Ruin treibt. Das ist das aus für unzählige Händler, Gewerbetreibende, Gastronomen, Hoteliers, Selbständige, Freiberufler, Künstler und Dienstleister, die schon das bisherige überzogene Maßnahmen-Chaos nur mit größten Anstrengungen und unter Aufopferung ihrer letzten Reserven überlebt haben.

„Es ist geradezu absurd und willkürlich, wenn man die Maßnahmen näher betrachtet. Ein Friseursalon darf zwar geöffnet bleiben, Kosmetikstudios hingegen müssen geschlossen werden.“
„Die Staatshilfen die es ggf. geben wird, sind ein Tropfen auf den heißen Stein, zum Leben zu wenig zum Sterben zu viel. Es wird die, die überleben in eine tiefe Abhängigkeit treiben und die öffentlichen Finanzen weiter zerrütten.

Viele Bürger aus dem Landkreis Verden werden die kommenden Wochen in tiefer Sorge um ihren Arbeitsplatz und in Ungewissheit über ihre Zukunft und Existenz verbringen müssen.
Dieser Aktionismus wird mehr Schaden anrichten, als das er Schäden verhindern würde.
Anstatt ältere Menschen und gefährdete Personen wirksam und gezielt zu schützen, werden sie durch diese Totalblockade in Einsamkeit und Isolation gezwungen. Dadurch drohen ihnen weitere schwerwiegende seelische und gesundheitliche Schäden.

Hier gehen die Verantwortlichen zu weit, spätestens mit der Einschränkung von Grund- und Freiheitsrechten haben die Regierungen von Bund und Ländern jedes Maß verloren.

AfD Fraktion im Landkreis Verden

2020-10-30T11:24:04+00:00