//AfD Oyten beantragt die Einrichtung eines Naturlehrpfads im Wiesenpark Oyten

AfD Oyten beantragt die Einrichtung eines Naturlehrpfads im Wiesenpark Oyten

Die AfD Oyten hat die Einrichtung eines Naturlehrpfads im Wiesenpark Oyten beantragt. Hier der Antrag an den Bürgermeister:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die AfD-Fraktion im Gemeinderat Oyten beantragt die Einrichtung eines Naturlehrpfads im Wiesenpark Oyten. Es sollten heimische Obstbäume und Sträucher angepflanzt werden, die von Schülern im Rahmen vom Natur- und Erdkundeunterricht o. ä. auch gegessen werden können. Evtl. ist auch ein Waldklassenzimmer analog zum Hegering in Bergen denkbar (https://www.hegering-bergen.de).
Unsere Vision ist, dass die Schüler mehr über biologischen Anbau, die Werthaltigkeit der Früchte, ggf. mit dem Heimathaus auch das Einkochen der Früchte erlernen.
Es können sich vielfältige Aktivitäten daraus ergeben, so wäre z. B. ein Verkauf der Früchte oder selbst hergestellter Marmelade durch die Schülerfirma der IGS denkbar.

Oyten, den 09.09.2019

Mit alternativen Grüßen

Ingo Köhn

2019-10-20T14:01:07+00:00